Es gibt einen neuen Newsletter

Liebe Mitglieder und Freunde,

eigentlich müsse in den nächsten Tagen jedes Mitglied einen neuen Newsletter erhalten haben. Dass Sie ihn auch über diese Website hier aufrufen können, hat zwei Gründe:

  1. Sie sind Mitglied des "bib - Verband der Beratungslehrer in Bayern" und erhalten den Newsletter nicht. Dann sollten Sie uns bitte informieren (bibmail18@gmail.com), weil wir dann von Ihnen eine veraltete  Mailadresse haben.
  2. Sie sind Beratungslehrer oder Beratungslehrerin, aber noch kein Mitglied  im Verband,, dann sollten Sie sich überlegen, ob Sie das nicht ändern wollen,  zumal wir wirklich der einzige Verband sind, der direkt mit den zuständigen Stellen und damit wohl auch am effiizentesten kommuniziert.

Viel Spaß bei der Lektüre und bleiben Sie gesund!

Christian Feja, Vorsitzender

Ein Kommentar zu “Es gibt einen neuen Newsletter

  1. Claudia Haas

    Lieber Vorstand,
    Danke fürs AufdemLaufendenHalten.

    Auf Grund der Situation kann die MV im November nichr abgehalten werden.
    Trotzdem würde ich mich freuen, wenn an dem vorgesehenen Wochenende ein Online-Event stattfinden könnte. Einfach um Euch mal wieder “live” zu sehen und zu hören, was Ihr alles macht, um was Ihr Euch bemüht und wo Ihr dranbleibt.
    Sicher gäbe es auch den ein oder die andere, die in diesem Rahmen noch was beisteuern können.

    Überlegt es Euch einfach nochmal.

    Herzlichen Dank, dass Ihr neben all dem was Euer Alltag ist, auch noch die Verbandsarbeit vorantreibt.

    Bleibt gesund und entspannt diese Woche auch !

    Claudia Haas

Schreibe einen Kommentar